Der neue Mercedes G 350 d Professional

Mit dem G 350 d Professional bietet Mercedes jetzt eine ganz für den Arbeitseinsatz geschaffene Version der G-Klasse an.

Eine besonders puristische Version der G-Klasse bietet Mercedes ab September 2016 an. Der G 350 d Professional ist eine ganz für den professionellen Einsatz adaptierte G-Klasse. Mit einem optional erhältlichen Professional Offroad-Paket soll die neue G-Klasse auch im Gelände eine noch bessere Figur machen.

Der deutlicher ausgeprägte Offroad-Look passt der G-Klasse dabei besonders gut, wo der Sparstift angesetzt wurde, zeigt sich im Innenraum. In der Mittelkonsole befindet sich am oberen Ende statt dem schönen Display nur noch eine recht billig wirkende Metallverkleidung mit "GProfessional" Schriftzug drauf. Die Radio/Navi-Einheit ist dafür weit nach unten gewandert und hat den Look von alten Blaupunkt-Radios erhalten.

Angetrieben wird der G 350 d Professional von einem 3,0 Liter-6-Zylinder-Dieselmotor mit einer Leistung von 245 PS (180 kW), der sein maximales Drehmoment von 600 Nm zwischen 1.600 und 2.400 U/Min liefert. Damit sprintet der Offroader in 8,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist bis zu 160 km/h schnell. Der Verbrauch soll bei 9,9 Liter pro 100 Kilometer liegen. In Deutschland startet der G 350 d Professional bei 79.968 Euro, in Österreich wird man durch die NoVa mit einem Preis von rund 102.000 Euro rechnen müssen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt