Mercedes Reisemobile auf der Austro Caravan 2007

Campingmesse von 18. bis 21. Oktober in Tulln/NÖ

Reisende in einem rollenden Urlaubs-Appartement von Mercedes-Benz sollen auch in ihrer Freizeit auf größtmögliche Sicherheit vertrauen und sich gleichzeitig unterwegs wie zu Hause fühlen. Mit zahlreichen Innovationen wird Mercedes diesem Anspruch auch künftig gerecht. Bei der Austro Caravan stellt die deutsche Premium-Marke die Modelle Sprinter James Cook in Classic- und Compact-Ausführung, sowie einen Viano Marco Polo zur Schau.

Der aktuelle Sprinter James Cook Westfalia steht als innovativer Campingbus der gehobenen Klasse in bester Tradition seiner legendären Vorgängermodelle. Der Schrittmacher unter den Komfort- Reisemobilen ist ein echter Dauerbrenner : In dritter Generation feierte er in diesem Sommer seinen 30. Geburtstag.

Bestseller unter den Reisemobilen mit Stern ist der Viano Marco Polo Westfalia . Mit zusammen mehr als 9.000 Exemplaren in zwei Generationen gehört er inzwischen zu den Erfolgsmodellen der Reisemobilgeschichte. Einerseits ist der Viano Marco Polo dynamisch motorisiert und passt mit seinen kompakten Abmessungen in übliche Garagen und Parkhäuser. Andererseits ist er mit Aufstelldach , Sitzgruppe, elektrisch betätigter Klappsitzbank , Schränken und voll ausgestatteter Küche sowohl auf den Spontanausflug am Wochenende als auch den Jahresurlaub vorbereitet.

Ob Sprinter James Cook, Viano Marco Polo oder die zahlreichen Reisemobile der Aufbaupartner - alle profitieren von der umfangreichen Komfort- und Sicherheitsausstattung von Mercedes-Benz. Bei allen Modellen einschließlich der Fahrgestelle zählt ein elektronisches Stabilitätsprogramm ESP neuester Generation zum Serienumfang. Neben den bekannten Parametern verfügt es über eine Massen- und Schwerpunktsermittlung und passt seine Regelungscharakteristik damit unterschiedlichsten Aufbau- und Beladungssituationen an.

Zum Einsatz kommen wirtschaftliche und leistungsstarke CDI-Dieselmotoren mit vier und sechs Zylindern sowie 2,2 und 3,0 Liter Hubraum. Die Leistungsspanne reicht beim Viano CDI bis hinauf zum V6 mit 150 kW (204 PS) Leistung . Der Sprinter CDI wird als V6 mit 135 kW (184 PS) angeboten. Die Kraftübertragung erfolgt bei allen Modellen entweder auf Sechsgang-Schaltgetriebe oder Wandler-Vollautomaten mit fünf Gängen . Alle Diesel verfügen serienmäßig über ein geschlossenes Partikelfiltersystem für effektivste Abgasreinigung.

Weitere Mercedes Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt