Neuer Mercedes S 420 CDI ab sofort bestellbar

Diesel-Topmodell in der S-Klasse

Mercedes-Benz hat die Motorenpalette für das Flaggschiff S-Klasse um einen neuen Diesel-Motor erweitert. Das V8-CDI-Triebwerk leistet 235 kW / 320 PS und wuchtet 730 Newtonmeter maximales Drehmoment auf die Kurbelwelle. Insgesamt sind damit jetzt zwei Diesel-Motoren und sechs Benziner-Triebwerke verfügbar. Der neue S 420 CDI kann ab sofort bestellt werden , die Auslieferung beginnt im Dezember 2006.

Der S 420 CDI beschleunigt in 6,6 Sekunden von null auf 100 km/h und ist 250 km/h schnell (elektronisch abgeregelt). Der Verbrauch soll 9,4 Liter Diesel betragen. Bei einem Tankvolumen von 90 Litern sind somit Reichweiten von knapp 1000 Kilometern möglich. Die Kraftübertragung übernimmt das serienmäßige 7G-Tronic-Automatikgetriebe mit lenkradnahem Wählhebel und Lenkradschalttasten. Serienmäßig ist das S-Klasse Diesel-Topmodell mit der Luftfederung Airmatic mit Adaptivem Dämpfungs-System (ADS) und Niveauregulierung ausgestattet, auf Wunsch kann der S 420 CDI auch mit dem aktiven Fahrwerk Active Body Control (ABC) ausgestattet werden.

auto-reporter

Kommentare

Weitere Mercedes Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt