Neu in Genf: Mercedes V-Klasse Exclusive

Mercedes bringt mit der V-Klasse Exclusive eine besonders luxuriöse Version des großen Vans auf den Markt.

Die Mercedes V-Klasse wird um eine besonders luxuriöse Version erweitert. Die V-Klasse Exclusive verwöhnt mit klimatisierten Nappaleder-Sitzen für Fahrer, Beifahrer und Fondpassagiere, 19"-Alufelgen, einem Burmester Surround-Soundsystem und Zierelementen in gebürsteter Aluminiumoptik. Für einen besonders lichtdurchfluteten Innenraum sorgt das Panorama-Schiebedach. Damit man auch unterwegs gut versorgt ist, gibt es unter der gepolsterten Armauflage ein integriertes Kühlfach.

Die V-Klasse bietet auch USB-Anschlüsse, einen SD-Kartenslot, eine 230-Volt-Steckdose und eine 12-Volt-Steckdose, damit Mobiltelefone, MP3-Player oder Notebooks jederzeit aufgeladen werden können. Premiere feiert die V-Klasse Exclusive am Genfer Autosalon (3.-13. März).

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt