mindset Hybrid : Auto der Zukunft aus der Schweiz

Zero-Emission-Fahrzeug kommt 2009 auf den Markt

Bei dem Automobil von mindset handelt es sich um ein dem Zero-Emission-Vehicle -Prinzip verpflichtetes Fahrzeug, das sich sowohl von den bisher bekannten Versuchen im Bereich Elektromobil als auch von herkömmlichen Hybrid -Automobiltypen abheben wird. Voll funktionsfähige Prototypen werden im Herbst 2008 erwartet. Die Markteinführung ist für die zweite Hälfte 2009 geplant.

Das Fahrzeug - Emissionsarmes und energiesparendes Antriebskonzept

Das Automobil von mindset ist ein vollwertiges Fahrzeug, das einen Elektromotor und einen Verbrennungsmotor in einem einzigartigen, dualen Serial-Hybrid-Antriebskonzept vereint. Als Hauptenergiequelle dient eine Lithium-Ionen-Batterie mit hoher Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Lebensdauer. Dem Fahrer stehen je nach Wunsch zwei Fahrmodi zur Wahl.

Im Elektromodus wird der eingebaute Elektromotor eingesetzt. Eine voll geladene Batterie garantiert eine Reichweite von über 100 km *. Dieser Wert stellt eine mehr als ausreichende Reserve im Stadtverkehr und für die tägliche Pendelfahrt dar.

Im Hybrid-Modus wird ein optionaler, kompakter Verbrennungsmotor zugeschaltet, der im konstant optimalen Drehzahlbereich als Stromgenerator für die Batterieladung arbeitet. Die Reichweite erhöht sich damit auf über 800 km **.

Der CO2-Ausstoß ist vom eingesetzten Antriebsmodus abhängig, stellt jedoch im Verhältnis zu herkömmlichen Fahrzeugen Rekordwerte dar. Im Elektromodus fährt das Automobil von mindset lokal emissionsfrei ***, im Hybrid-Modus erhöht sich der Emissionswert auf maximal 70 g/km .

Um die Ökobilanz weiter zu verbessern, gehört ein neuartiges, besonders effizientes System zur nahezu vollständigen Bremsenergie-Rekuperation zur Serienausstattung .

Auch Solar-Energie kann im Fahrzeug optional eingesetzt werden. Beim heutigen Stand der Technologie kann das Automobil von mindset, dank einer Haut aus Solarzellen , jeden Tag einige Kilometer kosten- und emissionsfrei fahren.

Das Designkonzept

Die Konstruktion und Architektur von mindset verkörpern unverkennbare Alleinstellungsmerkmale. Murat Günak, CEO von mindset, nennt sie Commuter , eine Fahrzeug-Generation, die " optimal für die heutigen und künftigen Bedingungen des Alltagsverkehrs , nicht nur im urbanen Raum, abgestimmt wurde". Die für mindset entwickelten hohen und schmalen Räder sind ein ästhetisches Highlight , die der schlanken Karosserie einen souveränen Auftritt verleihen.

Eine leichte Konstruktion war primäres Ziel der Entwickler. Die tragende Aluminiumstruktur (Spaceframe), gekoppelt mit einer Karosserie aus Verbundwerkstoffen, ermöglicht eine Gewichtseinsparung von 30 % gegenüber einer konventionellen Bauart . Die durchgehende Sitzbank für Fahrer und Beifahrer gibt dem Innenraum ein Profil, das seine Fortführung in einem individuell gestaltbaren Fond findet.

* ECE Gesamt
** Autobahnfahrt bei 120 Km/h mit einer Vollbetankung von 30 Litern
*** Bei Zurechnung der Emissionen bei Stromerzeugung, Gesamtökobilanz 1 bis 55 g/km

Verwaltungsratspräsident der Spirt Avert, die Messlatte hoch: "Mindset definiert die Fahr- und Lebensqualität im Auto neu". Die durchgehende Sitzbank für Fahrer und Beifahrer geben dem Innenraum ein Profil, das seine Fortführung in einem individuell gestaltbaren Fond findet.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt