Life Ball Mini 2011 von Dsquared2

Der Life Ball Mini 2011 wurde von Dean und Dan Caten, besser bekannt als das kanadische Designer-Duo von Dsquared2 gestaltet und ist wieder ein echter Hingucker geworden.

Die beiden Designer gestalteten ihren MINI Cooper S so um, dass er für alle Abenteuer gewappnet ist. Schon auf den ersten Blick fallen Frontbügel, Rallye-Scheinwerfer, vergitterte und getönte Seitenscheiben sowie der Ersatzreifen an der Heckklappe auf. Doch damit nicht genug: Das höhergelegte Fahrwerk und die grobstolligen Geländereifen lassen Abenteuer-Feeling aufkommen.

Das Design-Duo hat auch beim Interieur auf jedes Detail geachtet: Bei unklarer Beschilderung hilft der Kompass die richtige Richtung einzuschlagen, Fußmatten aus Struktur-Aluminium-Blechen schützen das Innenleben vor Schmutz.

Das DSQUARED² Markenzeichen - ein Blatt des kanadischen Ahornbaums - auf dem Leder der Kopfstützen und an den Seitentüren runden den robusten MINI stilvoll ab. Dean und Dan sind begeistert: "Unser MINI "Red Mudder"™ ist 100 Prozent DSQUARED²." Am Abend fuhr das Einzelstück beim legendären Life Ball über den Roten Teppich.

Bereits zum elften Mal unterstützt Mini das größte AIDS Charity Event Europas. Für den Life Ball wird jedes Jahr ein MINI Unikat entworfen, welches nach dem Life Ball versteigert wird und der Erlös Projekten gegen HIV/AIDS zugute kommt.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt