Neuer Mini John Cooper Works - Preise stehen fest

Der neue Mini John Cooper Works geht noch im zweiten Quartal dieses Jahres an den Start. Die Preise stehen schon fest.

Als neues Topmodell wird der Mini John Cooper Works in der neuesten Ausgabe noch mehr Fahrspaß bieten können als bisher. Die Motorleistung wurde im Vergleich zum Vorgänger um 10% erhöht und liegt nun bei 231 PS (170 kW). Das maximale Drehmoment ist sogar um 23 % gestiegen und liegt bei 320 Nm.

Der Sprint von 0 auf 100 km/h wird mit Automatik in 6,1 Sekunden absolviert, mit manueller Schaltung benötigt man 6,3 Sekunden für die gleiche Aufgabe. Trotz noch mehr Dynamik ist der Verbrauch um 20 % gesunken und soll bei nur 5,7 Liter pro 100 Kilometer liegen, zumindest wenn man die Version mit 6-Gang-Automatik wählt.

Der Mini John Cooper Works startet mit manuellem 6-Gang-Getriebe bei 32.350 Euro, mit Automatik ist er ab 33.371 Euro zu haben.

Kommentare

Markenwelt