Mitsubishi Fuso : Sondermodell zum 75. Geburtstag

Vertrieb und Service des Fuso Canter in Österreich durch Mercedes-Benz

Die Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC) feiert in diesen Tagen den offiziellen 75. Geburtstag des Markennamens Fuso. Vor einem dreiviertel Jahrhundert wurde erstmals ein Bus, der in den Schiffs- und Maschinenbauwerken von Mitsubishi Heavy Industries in Kobe gebaut wurde, mit dem Namen Fuso benannt. Heute ist der Name Fuso in Asien und weltweit ein Begriff. MFTBC selbst gehört zur DaimlerChrysler Truck Group, dem größten Nutzfahrzeughersteller der Welt.

Andreas Renschler, im Vorstand von DaimlerChrysler verantwortlich für die Truck Group: "MFTBC ist ein integraler Bestandteil der DaimlerChrysler Truck Group geworden. Nun hat die Marke Mitsubishi Fuso ihren Platz neben unseren vier führenden Lkw-Marken Mercedes-Benz (in Europa und Lateinamerika), sowie Freightliner, Western Star und Sterling (in der NAFTA-Region), gefunden." Renschler weiter: "Als Kompetenzzentrum für Hybridtechnologie der DaimlerChrysler Truck Group wird das Unternehmen einen besonderen Schwerpunkt darauf legen, Hybridfahrzeuge noch effizienter und wirtschaftlicher zu gestalten."

Seit Kurzem gehören zu den Produkten mit dem Namen Mitsubishi Fuso der Canter Eco Hybrid , einer der saubersten Leicht-Lkw der Welt, der nun in Japan erhältlich ist, und der Aero Star Hybrid , ein moderner Hybrid-Elektro-Bus. Für die kommenden Jahre liegt der Fokus von Mitsubishi Fuso auf der Entwicklung von Fahrzeugen mit immer höheren Sicherheits- und Umweltstandards und gleichzeitig darauf, den Kunden weltweit Effizienz und Mehrwert zu bieten. Ein Beispiel ist die Studie Fuso Concept , eine Demonstration modernster Schwerlast-Lkw-Technologien.

Seit Anfang Juli 2006 ist die Mercedes-Benz Österreich Vertriebs- gesellschaft m.b.H. Generalimporteur des Mitsubishi Fuso Canter . Derzeit sind 7 Vertriebspartner mit 8 Zweigbetrieben und 29 Stützpunkte für Vertrieb und/oder Service des Canter autorisiert. Der robuste leichte Lkw mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 bis 7,5 Tonnen ergänzt das Nutzfahrzeugportfolio von Mercedes-Benz Österreich in idealer Weise. Mit seinen kompakten Abmessungen und dem kleinen Wendekreis ist der Canter in seinem Segment als zuverlässiger Alleskönner bekannt. Geschätzt wird das Fahrzeug vor allem bei Garten- und Landschaftsarchitekten, Bauhaupt- und -nebengewerbe, bei Handwerkern, kommunalen Diensten sowie bei Liefer- und Transportdiensten. Zum Jubiläum "75 Jahre Fuso" gibt`s den Fuso Canter bei Mercedes-Benz Österreich als Sondermodell mit gratis Klimaanlage .

Kommentare

Weitere Mitsubishi Meldungen

Markenwelt