Mitsubishi L 200 Pick Up mit RalliTronic Werkstuning

Mehr Leistung und Drehmoment

Das neue Mitsubishi L 200 Pick Up-Modell gibt es ab sofort mit einem 167 PS / 123 kW starken Dieselmotor . Dieses neue Pick Up-Modell mit werksmäßiger RalliTronic-Bestückung bietet jetzt 36 PS Mehrleistung und eine deutliche Steigerung des Drehmoments um 28 % auf 402 Nm bei 2.000 rpm. Das Automatikmodell begnügt sich mit 348 Nm Torque bei niedrigen Drehzahlen. Im täglichen Fahrbetrieb in unbeladenem Zustand bemerkt man sofort die hohe Leistungsentfaltung, die den neuen L200 in nur 11,7 Sekunden auf Tempo 100 bringt - fast 3 Sekunden weniger als das Serienmodell. Die Höchstgeschwindigkeit erreicht dank dem RalliTronic Werkstuning mit 172 km/h einen neuen Spitzenwert.

Die geschäftliche Nutzung der neuen L 200 Pick-Up Modellvariante bietet weiterhin die Vorteile der vollen Vorsteuerabzugsfähigkeit und keine NOVA-Kosten .

Das neue L 200 RalliTronic Werkstuning-Paket inkludiert neben dem neuen Motor Powerpack-Steuergerät auch 10 weitere spezifische Einbauteile und stellt somit einen wesentlichen Eingriff ins Motormanagement dar. Der professionelle Einbau erfolgt beim autorisierten Mitsubishi Händler im Zuge der Fahrzeugauslieferung.

Den neuen L 200 mit 167 PS gibt es ab 25.540 Euro , das entspricht einem Aufpreis von 1.050 Euro (inkl. aller Steuern) für das RalliTronic-Bauteil.

Kommentare

Weitere Mitsubishi Meldungen

Markenwelt