Mitsubishi L200 Pick Up : Feuerwehr-Modell

Optionale Ausstattung: Seilwinde vorne und hinten, leichter oder schwerer Atemschutz, Pumpstation etc.

Ein speziell ausgestattetes L200 Pick Up Doppelkabinen-Modell "Intense" von Mitsubishi mit dem bewährten Super Select 4WD-System mit einem Mitteldifferential und einer Getriebe-Untersetzung steht für den Katastrophenalarm bei Überschwemmungen oder Starkregen im Einsatz. Darüber hinaus kommt der Geländewagen österreichweit bei Feuerwehrveranstaltungen bzw. in Kooperation mit dem Fachmagazin FEUERwehrOBJEKTIV als Demonstrationsfahrzeug für Geländefahrten zum Einsatz.

ÖAMTC Offroad-Chefinstruktor Christian Karlberger: "Der Mitsubishi L200 Pick Up mit bestem 4-Sterne Sicherheitsranking beim Euro NCAP Crashtest stellt für die Feuerwehren ein perfektes Arbeitsgerät mit zuschaltbarem Allradantrieb , dem engsten Wendekreis im Pick Up-Segment und einer überaus großen Bodenfreiheit dar. Wenn wir im Einsatz in unwegsames Gelände vordringen und unsere Aufgaben unter widrigsten Wetterbedingungen wahrnehmen müssen, ist der Mitsubishi L200 ein echter Kumpel und Helfer in Notsituationen ."

Nach einem intensiven Jahr im Einsatz bei Demofahrten im Gelände und als Ausstellungsobjekt wird der Mitsubishi L200 Pick Up ab sofort zum Verkauf angeboten . Er soll dann einer Feuerwehrmannschaft jahrelang als Einsatzfahrzeug dienen und den Florianijüngern helfen, ihre Aufgaben effizienter und schneller zu bewältigen.

Kommentare

Die neuesten Mitsubishi Meldungen

Die neuesten Meldungen

Markenwelt