Mitsubishi Pick Up L200

Österreich-Premiere auf der absolut allrad in Salzburg (25.-28.2.2010)

Anfang März startet der Verkauf des in vielen Punkten verbesserten Mitsubishi Pick Up L200 : Aussen bulliger, innen komfortabler und mit noch mehr praktischem Nutzen für den täglichen Transporteinsatz. So präsentiert sich der erfolgreiche L200 vier Jahre nach seiner Markteinführung. Der neue L200 wird wiederum in drei Karosserievarianten angeboten - als Einzel-, Klub- und Doppelkabine. Die Neuerungen:

Design

  • Neues Scheinwerferdesign
  • Front:
  • Neuer Grill mit Chromzierstäben
  • Unterboden-Schutzplatte im Silver Look
  • Intense-Modell:
  • Verbreiterung der Radhäuser in Wagenfarbe
  • Neu gestylte 17" Alufelgen
  • Neu gestyler runder Seitentritt

Innenraum

  • Sitze mit neuen Stoffbezügen
  • Neu gestaltete Mittelkonsole mit Silver Applikationen
  • Neuer Automatik-Schaltknauf
  • Intense Modelle:
  • Neue Multimeterkonsole
  • Multifunktions-Lenkrad mit Audio-Fernbedienung und Steuerung Tempomat 
  • AUX Eingang für Audio
  • Regen- und Lichtsensor

Der L200 Pick Up ist mit einem 2,5 Liter Common Rail Dieselmotor mit 136 bzw. 178 PS und einer 5-Stufen-Automatik INVECS-II ausgestattet. Die Preisliste beginnt bei 22.990 Euro (inkl. aller Steuern). Der neue Mitsubishi Pick Up L200 ist ab sofort lieferbar.

Kommentare