Mitsubishi Prototype-S : Vorbote des Lancer Sportback

Auf dem Genfer Auto-Salon werden auch das Elektroauto i-EV und der Pajero Evolution gezeigt

Mitsubishi stellt seinen Messeauftritt auf dem Genfer Auto-Salon (4. bis 16. März 2008) ganz ins Zeichen der Farbe Orange, die alle ausgestellten Fahrzeuge haben. Premiere hat in Genf der Prototype-S als Vorbote des künftigen Lancer Sportback .

Mitsubishi rechnet damit, dass in Europa rund 70 Prozent aller Käufer eines Lancer auf das Fließheckmodell Sportback mit markantem Dachspoiler am Heck zurückgreifen werden. Im Prototype-S steckt der Zweiliter-Turbomotor des Lancer Ralliart mit 176 kW / 240 PS und 343 Nm Drehmoment unter der Haube. Dazu kommen Allradantrieb und ein Doppelkupplungsgetriebe .

Zu sehen sein werden außerdem das Elektroauto i-EV , das in Japan 2010 auf den Markt kommen soll, sowie trotz der diesjährigen Dakar-Absage der Pajero Evolution .

auto-reporter

Weitere Mitsubishi Meldungen

Markenwelt