Der Nikola Badger kann jetzt reserviert werden

Ab sofort kann man den Nikola Badger reservieren, die offizielle Vorstellung findet Anfang Dezember 2020 statt.

Mit dem Badger bringt Nikola Motor einen neuen Full-Size-Pickup auf den Markt, der wahlweise mit rein elektrischem Antrieb oder in Kombination mit einer Brennstoffzelle erhältlich sein wird.

Optisch besticht der Pickup mit einem sehr bulligen, aber auch dynamischen Design. Er hebt sich dabei stark von der Konkurrenz ab und soll mit atemberaubenden Fahrleistungen aufwarten können.

Nikola bietet verschiedene Versionen an, die Leistung liegt bei bis zu 910 PS, und in der Topversion sprintet man in nur rund 3 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Wählt man den Badger mit rein elektrischem Antrieb, so kommt man bis zu 300 Meilen ohne die Batterien aufladen zu müssen. Die doppelte Reichweite erreicht man, wenn man die Version mit Brennstoffzelle wählt, die zusätzlich 8 kg Wasserstoff aufnehmen kann.

Ab sofort kann der Nikola Badger reserviert werden, es ist eine Anzahlung von bis zu 5.000,- Dollar möglich, die auf den noch nicht veröffentlichten Kaufpreis angerechnet wird. Die Auslieferung soll noch 2021 starten.