3,5 Liter V6 Motor von Nissan erneut ausgezeichnet

Bereits zum zwölften Mal unter den Top 10 Motoren in Amerika

Das 3,5-Liter-V6-Triebwerk von Nissan wurde bereits zum zwölften Mal in ununterbrochener Folge in die Jahresliste der zehn besten Motoren in Amerika aufgenommen. Nissan ist damit der einzige Hersteller, der seit Bestehen dieser jährlich von der Ward’s Communications (Southfield/USA) herausgegeben Liste stets unter den Top Ten vertreten ist.

Der V6-Motor der VQ-Reihe wird in verschiedenen Modellen von Nissan und Infiniti eingesetzt, unter anderem auch im Sportwagen 350Z sowie im Murano . In dem modernen Crossover stellt das Triebwerk der renommierten VQ-Serie 172 kW / 234 PS sowie 318 Nm bei 3.600 U/min zur Verfügung. Im Sportwagen 350Z leistet der Sechszylinder nach dem jüngsten Facelift nun 221 kW / 301 PS und bietet ein maximales Drehmoment von 353 Nm bei 4.800 Umdrehungen. Im Pathfinder V6 kommt eine auf 4,0 Liter vergrößerte Version des V6-Motors zum Einsatz. Die Nennleistung des Aggregats beträgt hier 198 kW / 269 PS, das maximale Drehmoment von 385 Newtonmeter wird bei 4.000 Umdrehungen frei.

Ein Team von sechs Autoren des amerikanischen AutoWorldmagazine sowie des Engine & Vehicle Technology Update Newsletter nominiert jährlich unter Dutzenden von Motoren verschiedener Hersteller die zehn besten.

Kommentare