Nissan Juke mit neuen Design- und Styling-Features

Der Nissan Juke lässt sich ab sofort noch individueller gestalten, 15 Design- und Styling-Features stehen zur Wahl.

Auch wenn der Nissan Juke schon über ein sehr auffälliges Design verfügt, bietet Nissan ab sofort weitere Möglichkeiten zur Individualisierung an.

Für das Exterieur sind ab sofort elf verschiedene Styling- und Design-Features in bis zu acht Farben und Schattierungen erhältlich. So lassen sich die 17"-Alufelgen, Dachspoiler, Seitenleisten und Scheinwerfer in allen Farben individuell veredeln, was dem Käufer eine spannende Palette von Möglichkeiten eröffnet.

Hinzu kommt das neue Design der optionalen 18"-Leichtmetallfelgen die nun in Silber, Schwarz oder metallisch grauem Diamantschnitt angeboten werden.

Darüber hinaus stehen drei neue Interieur-Farben zur Wahl: Electric Blue, Mat Black und Black Purble. Vier verschiedene Bereiche im Innenraum lassen sich analog zum Exterieur farblich absetzen. Für Mittelkonsole und Türverkleidungen gibt es beispielsweise bis zu sieben Farben, während Hochtöner und Lüftungsdüsen sogar mit bis zu acht unterschiedlichen Farben aufwarten. Selbst die Fußmatten verfügen optional über farbliche Nähte.

Die Kunden können den Nissan Juke mit allen Features mit Hilfe des neuen 3D-Konfigurators im Internet schon vor dem Besuch beim Händler gestalten und schauen, welches Design ihnen am besten gefällt.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt