Nissan Leaf: Neue Batterien für mehr Reichweite

Für das Modelljahr 2016 hat Nissan dem Leaf neue Batterien spendiert, die mehr Reichweite ermöglichen.

Der Nissan Leaf für das Modelljahr 2016 bekommt neue 30 kWh-Batterien spendiert, die eine wesentlich bessere Reichweite ermöglichen als die bisherigen 24 kWh-Batterien. Insgesamt soll man mit den neuen Batterien auf eine Reichweite von 250 Kilometer kommen. Die neuen Batterien sind auch nur um 21 Kilogramm schwerer und erlauben die gleichen Fahrzeugabmessungen.

Die höhere Leistung der Batterie ist vor allem Änderungen im inneren Aufbau und den chemischen Eigenschaften zu verdanken. Nissan gewährt acht Jahre bzw. 160.000 Kilometer Garantie auf die Batterien. In der Ausstattungslinie Acenta kommt der neue Leaf ab Jänner 2016 auf 27.660 Euro bei Batteriemiete bzw. 33.559 Euro inkl. Batterien.

Kommentare

Markenwelt