Nissan Micra Exklusiv

Die neue Lust auf Luxus - Jetzt zum halben Preis

Dem verstärkten Trend zu Luxusausstattungen im B-Segment begegnet Nissan ab sofort mit einer eleganten Antwort: dem Micra Exklusiv. Das neue Modell ist nur mit fünf Türen und den beiden stärksten Motorisierungen verfügbar: dem 1,4 16V mit 65 kW (88 PS) und wahlweise mit Schalt- oder Automatikgetriebe sowie dem 1,5 dCi mit 60 kW (82 PS).

Der Micra Exklusiv baut auf der Ausstattungslinie acenta plus auf und besitzt daher bereits eine elektronische Klimaautomatik, sechs Airbags, ABS, Regensensor und den Intelligent Key für automatisches Öffnen und Starten des Fahrzeugs. Zusätzlich erhält der Micra Exklusiv eine zweifärbige Lederpolsterung, beheizbare Vordersitze, 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, einen CD-Wechsler und attraktive Einstiegsleisten. Die Benzinmodelle verfügen zudem über Nebelscheinwerfer und das elektronische Stabilitätsprogramm ESP.

Die reichen Ausstattungsdetails erhöhen nicht nur Luxus und Komfort, sondern werden mit einem weiteren Vorteil verknüpft: Man bekommt sie im Micra Exklusiv zum halben Preis . Bei den Benzinmodellen beträgt der Aufpreis auf acenta plus nur 1.500 Euro, obwohl die zusätzlichen Features lt. Preisliste den doppelten Wert darstellen. Gleiches gilt für den Diesel: Hier kostet das Exklusiv-Paket 1.120 Euro, was ebenfalls nur der Hälfte seines tatsächlichen Werts entspricht.

Der NISSAN Micra Exklusiv ist ab sofort verfügbar und kostet als Benziner 17.130 bzw. 18.130 Euro (Schalter/Automatik), mit dCi-Dieselmotor 17.550 Euro.

Kommentare