Facelift für den Nissan NV 300 Combi

Nissan hat jetzt erste Infos und Fotos vom frisch gelifteten NV 300 präsentiert, der Marktstart soll im Mai 2021 erfolgen.

Der Nissan NV 300 City wird ab Mai 2021 in neuem Outfit und im Detail verfeinert erhältlich sein. Sofort zu erkennen ist der neue Jahrgang an der geänderten Frontpartie, die jetzt viel bulliger und hochwertiger wirkt.

Noch mehr getan hat sich im Innenraum, das Cockpit wirkt jetzt wie in einem Pkw-Modell und hat jeglichen Nutzfahrzeug-Charakter verloren. Lediglich die vielen praktischen Ablagen lassen noch die Nähe zum Nutzfahrzeug erahnen, immerhin stehen insgesamt 88 Liter Stauraum in den Ablagefächern zur Verfügung.

Auch ein hoch positionierter 8″-Touchscreen darf nicht fehlen. Eine verbesserte Sicherheitsausstattung mit Toter-Winkel-Assistent, Spurhalteassistent und ein Abstandswarner runden die Änderungen ab.

Bei der Motorisierung steht ein 2,0 Liter-Turbodiesel in drei Leistungsstufen mit 110 PS (81 kW), 150 PS (110 kW) und 170 PS (125 kW) zur Wahl. Das Topmodell verfügt serienmäßig über ein Doppelkupplungsgetriebe, die mittlere Motorisierung ist damit wahlweise erhältlich.

Ein Preis für den ab Mai 2021 erhältlichen NV 300 Combi, der mit fünf bis neun Sitzplätzen erhältlich sein wird, ist leider noch nicht bekannt.