Verkaufsstart: Der neue Nissan Navara

Der neue Nissan NP300 Navara ist ab sofort bestellbar und bietet noch mehr Komfort und Fahrspaß.

Mit dem neuen Navara bringt Nissan viel Luxus ins Pickup-Segment. Der neue Nissan Navara ist auf Wunsch auch mit Voll-LED-Scheinwerfern, Arround-View-Monitor, Ledersitzen und Navigationssystem erhältlich. Man kann zudem zwischen 2WD- und 4WD-Antrieb sowie zwischen 160 PS- oder 190 PS-Dieselmotoren wählen. Zudem ist der Navara entweder mit manuellem 6-Gang-Getriebe oder mit 7-Gang-Automatik erhältlich.

Als günstigstes Modell startet der Navara Visia King Cab 2WD mit 160 PS vor Steuern bei 22.509 Euro; mit Allradantrieb kommt er auf 24.259 Euro. Der günstigste Navara mit 190 PS verfügt schon über das Double Cab und kommt in Acenta-Ausführung und mit Allradantrieb auf 29.250 Euro. Alle Preise exklusive Steuern.

Schon beim Visia sind sieben Airbags, ein autonomer Notbrems-Assistent, ein CD-Radio mit Bluetooth-Schnittstelle, Sitzheizung vorne, elektrische Fensterheber und elektrisch einstell- und beheizbare Spiegel mit an Bord.

Ab der Acenta-Ausstattung gibt es zudem eine Klimaanlage, ein Fahrerinformations- system mit 5"-Farbdisplay, Intelligent Key, Leichtmetallfelgen und das Chrom-Paket.

Der N-Connecta beinhaltet zusätzlich eine Klimaautomatik, Lederlenkrad, eine Rückfahrkamera, abgedunkelte Fondscheiben, Nebelscheinwerfer, Trittbretter und einen automatisch abblendenden Innenspiegel.

Die Top-Ausstattungslinie Tekna hat dann noch serienmäßig das Nissan Connect inkl. Navi und Touchscreen, Lederausstattung, Voll-LED-Scheinwerfer, ein Glas-Hub-Schiebedach und eine Dachreling mit dabei.

Der Marktstart in Österreich erfolgt im Jänner 2016.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt