Nissan Pathfinder im neuen Modelljahr

Der Nissan Pathfinder wird für das nächste Modelljahr optisch aufgefrischt und technisch aufgewertet.

Seit dem Jahr 2013 ist der neue Pathfinder am Markt, leider hat er es im Vergleich zu seinem Vorgänger noch nicht zu uns geschafft. Vielleicht entscheidet sich Nissan ja mit dem Facelift, den Pathfinder auch wieder bei uns anzubieten, in Europa wird er ja im Werk in Russland gefertigt.

Das neue Modelljahr zeichnet sich durch eine geänderte Frontpartie mit LED-Scheinwerfern und ein neues Heckdesign, ebenfalls mit Rückleuchten in LED-Technik, aus. So wirkt der geliftete Pathfinder nochmals eleganter und auch moderner. Im Innenraum gibt es ebenfalls kleine Detailänderungen. Unter anderem kommen neue Bezugsstoffe zum Einsatz, und die Mittelkonsole wurde leicht adaptiert. Statt einem 7"- gibt es nun einen 8"-Touchscreen.

Mehr Leistung hat Nissan dem 3,5 Liter V6-Benzinmotor spendiert, der nun 284 PS statt 260 PS leistet. Neu sind auch ein adaptiver Tempomat und ein Notbremsassistent.

Kommentare