Nissan Pixo : Ausstattung und Preise

Ab 7.990 Euro kann man in den neuen Kleinstwagen von Nissan einsteigen.

Kurz vor dem Verkaufsstart am 20. Juni hat Nissan den Einstiegspreis für den kompakten Pixo gesenkt: Die Preisliste beginnt nun bei 7.990 Euro für die Ausstattungs-version Visia . Dieses Angebot wird noch attraktiver, wenn man die vielen serienmäßigen Ausstattungsdetails berücksichtigt. So besitzt das neue Modell bereits in der 68 PS starken Basisversion fünf Türen sowie unter anderem das ABS sowie Fahrer-, Beifahrer- und Seitenairbags.

Ebenso scharf wie das Basismodell wurde die höhere Ausstattungs-version Acenta kalkuliert. Im Preis von 9.190 Euro sind die Zentralverriegelung mit Fernbedienung, elektrische Fensterheber vorne, ein CD-MP3-Radio, die geteilt umklappbare Rückbank, Nebelscheinwerfer sowie Türgriffe und Außenspiegel in Wagenfarbe enthalten. Der Nissan Pixo Acenta ist auf Wunsch auch mit einem komfortablen Automatikgetriebe verfügbar. Der Preis für dieses Modell beträgt 10.690 Euro .

Kleine Preise kennzeichnen auch die bewusst knapp gehaltene Liste der Optionen. Die Klimaanlage kostet 800 Euro , die Metallic-Lackierung 350 Euro , das Safety Pack 500 Euro . In letzterem sind zwei seitliche Kopfairbags und das ESP enthalten. Der Nissan Pixo kann ab sofort bei allen österreichischen Nissan-Händlern bestellt werden .

Kommentare

Die neuesten Nissan Meldungen

Die neuesten Meldungen