Nissan Pixo : Sondermodell "More"

Nissan bietet sein kleinstes Modell, den Pixo, nun auch als Sonderedition "More" an.

Der kleine City-Flitzer von Nissan ist ab sofort auch als Sonderedition "More" erhältlich. Die Basis für das Sondermodell ist die Ausstattungslinie "Acenta", die unter anderem schon serienmäßig über eine Klimaanlage verfügt.

Zusätzlich gibt es bei der Sonderedition aber noch 14"-Leichtmetallfelgen und einen höhenverstellbaren Fahrersitz. Aber auch die anderen Pixo-Modelle wurden aufgewertet und verfügen nun anstelle der offenen Ablagefläche im Armaturenbrett über ein geschlossenes Handschuhfach. So können dann wichtige Dinge vor den Augen von Langfingern gut versteckt werden, und es gibt auch mehr Ordnung im Innenraum.

Gleich bleibt der sparsame 1,0 Liter Dreizylinder Benzinmotor mit einer Leistung von 68 PS (50 kW), der sich im Schnitt mit 4,4 Liter auf 100 Kilometer begnügt (entspricht 103 g CO2/km).

Das Sondermodell Pixo "More" gibt es ab 10.490 Euro, wer sich bis 31.7.2011 dafür entscheidet, kann den Pixo "More" sogar zum Aktionspreis ab 9.230 Euro erwerben. Die Basis-Version des Pixo, der Visia, ist bereits ab 7.990 Euro erhältlich.

Kommentare

Markenwelt