Nissan Premium Concept am Genfer Autosalon

Nissan zeigt mit dem Qashqai und X-Trail Premium Concept, wie eine noble Variante der Crossover-Modelle aussehen könnte.

Mit dem Qashqai und X-Trail Premium Concept zeigt Nissan, wie sich die zwei beliebten Crossover-Modelle noch luxuriöser gestalten lassen. Der Qashqai Premium Concept wurde in Mattschwarz mit Kontrastelementen in Goldkupfer gestaltet. Auch Teile aus Karbonfaser und 20"-Felgen betonen den eleganten und dennoch sportiven Auftritt des Qashqai. Im Innenraum findet man weiß bezogene Nappaledersitze mit gestepptem Finish. Auch Karbonfaser-Elemente und der Goldkupfer-Ton sind im Inneren zu finden.

Der X-Trail Premium Concept setzt auf Mattweiß als Hauptfarbe, Motorhaube und Dach sind jedoch in schwarzer Karbonfaser gehalten. Zudem gibt es auch beim X-Trail die Goldkupfer-Zierelemente rundum und bei den 20"-Alufelgen. Im Innenraum findet man hellbraunes Leder im "Wolkeneffekt"-Design inkl. Kontrastfarbe auf Sitzflächen und Kopfstützen. Wie schon beim Qashqai gibt es auch beim X-Trail viele Karbonzierelemente im Innenraum.

Auch wenn die beiden Modelle in Genf nur als Concept zu sehen sind, könnte es schon bald eine noch exklusivere Ausstattung für die beiden Crossover-Modelle geben.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt