Concept: Nissan Pulsar Nismo

Nissan hat am Pariser Autosalon mit dem Pulsar Nismo Concept einen Ausblick auf eine zukünftige Nismo-Version des Pulsar gegeben.

Nach Juke, 370Z und GT-R soll der Pulsar als nächste Nismo-Version auf den Markt kommen und die sportliche Palette von Nissan-Fahrzeugen im Kompaktsegment abrunden.

Einen ersten Ausblick, wie der Pulsar Nismo aussehen könnte, hat Nissan jetzt am Pariser Autosalon gegeben, wo der Pulsar Nismo Concept seine Weltpremiere gefeiert hat. Vor allem die ganz auf Sportlichkeit getrimmte Frontschürze sticht dabei ins Auge. Fehlen dürfen aber natürlich auch nicht die markanten roten Zierelemente, die jedes Nismo-Modell prägen.

Beim Pulsar sind die Spoilerlippe, die Seitenschweller und ein Zierstreifen in den Außenspiegeln in Rot gehalten. Zudem gibt auch das Nismo-Logo im Kühlergrill einen Hinweis auf das besondere Modell.

Über Leistungsdaten hat Nissan leider noch nichts verraten, eventuell wird die Serienversion aber den vom neuen Juke Nismo RS bekannten Turbomotor mit 218 PS bekommen.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt