Nissan Qashqai als Sondermodell

Mit dem Qashqai N-Drive bietet Nissan ab sofort seinen Bestseller als Sondermodell mit neuem Assistenzsystem an.

Der Nissan Qashqai ist ab sofort als Sondermodell N-Drive erhältlich, die Kunden können dabei aus drei verschiedenen N-Drive-Versionen wählen. Als N-Drive Base gibt es schon den Intelligent Key, eine Einparkhilfe vorne und hinten sowie ein Navigationssystem mit 7"-Touchscreen. Hinzu kommen das Nissan Safety Shield, eine beheizbare Frontscheibe und ein Panorama-Glasdach.

Als einzige Motorisierung ist der 1,6 dCi mit 130 PS (96 kW) wählbar, der aber als 4x2 mit Xtronic und 4x4i mit manueller 6-Gang-Schaltung angeboten wird. Die Versionen mit Xtronic verfügen zusätzlich über den neuen ProPilot, der als erster Schritt zum autonomen Fahren gesehen werden kann. Preislich startet der Nissan Qashqai N-Drive BASE mit 4x2-Antrieb und X-Tronic bei 35.469 Euro.

Kommentare