Neuer Nissan Skyline für Japan

Auf der Motor Show in Tokio präsentiert Nissan erstmals den neuen Skyline.

Die Skyline-Modelle gibt es bei Nissan seit 1957, für das neue Modelljahr startet der Skyline in seine nächste Generation. Bei uns werden die Skyline-Modelle nur mit dem Skyline GT-R in Verbindung gebracht, während die Limousinenversion bei uns kaum bekannt ist.

Das neueste Modell ist dabei ein Klon des Infiniti Q50, lediglich die Logos wurden getauscht und einige Ausstattungsdetails auf den Geschmack der Japaner hin adaptiert.

So teilt sich der neue Nissan Skyline auch die gesamte Technik mit dem Infiniti und wird auch in einer Hybrid-Version mit 364 PS (268 kW) in Japan angeboten werden.

Moderne Assistenzsysteme und eine überkomplette Ausstattung runden die Vorzüge des neuen Skyline ab, von dem Nissan ab Anfang 2014 rund 200 Einheiten pro Monat in Japan verkaufen möchte.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt