Integrierter Fahrradträger für Opel Antara erhältlich

Flex-Fix-System feierte vor kurzem im neuen Corsa Premiere

Der Fahrradtransport ist mit dem Opel Antara jetzt besonders einfach: Wo sonst die relativ mühsame Montage eines Fahrradträgers für die Anhängerkupplung oder der beschwerliche Lift aufs Dach nötig sind, genügen beim Opel Antara wenige Handgriffe und Flex-Fix ist einsatzbereit. Das für den Opel Crossover auf Wunsch lieferbare integrierte Trägersystem ist immer dabei . Zusätzliche Vorteile: Es wird kein Werkzeug benötig und kein sperriges Teil muss in Keller oder Garage zwischengelagert werden.

Das praktische Flex-Fix-System für den Transport von bis zu zwei Fahrrädern ist nahezu unsichtbar im hinteren Stoßfänger untergebracht und wird wie eine Schublade einfach herausgezogen und aufgeklappt. Der Entriegelungshebel für den Flex-Fix-Träger ist direkt an der Gepäckraumkante platziert und bleibt so auch bei voller Kofferraumbeladung zugänglich.

Hinsichtlich der Reifengröße der Fahrräder besteht ebenfalls Flexibilität: Der Träger ist für Reifen der Größen 18 bis 28 Zoll geeignet und auf eine Nutzlast von 40 kg ausgelegt. Damit deckt er die handelsübliche Bandbreite komplett ab.

Seine Weltpremiere in der Serie feierte das innovative System erst vor kurzem im neuen Corsa . Jetzt ist Flex-Fix auch für den Antara lieferbar, der Mehrpreis beträgt 650 Euro .

Kommentare