Der neue Opel Astra GSe

Opel hat jetzt mit dem Astra GSe und dem Astra Sports Tourer GSe die ersten beiden neuen GSe-Modelle präsentiert.

Mit den GSe-Modellen bringt Opel jetzt eine sportliche Submarke auf den Markt, als erstes Modell tragen jetzt der Astra und der Astra Sports Tourer den Zusatz GSe.

Beide Modelle verfügen über einen Plug-in-Hybrid-Antrieb mit einer Systemleistung von 225 PS (165 kW) und einem maximalen Drehmoment von 360 Nm. Im Vergleich zu den anderen Astra-Modellen zeigen sich die GSe-Modelle aber sportlicher abgestimmt.

Ein spezielles Fahrwerk mit einer 10 mm Tieferlegung und Öldruckstoßdämpfer sollen noch mehr Dynamik ermöglichen. Auch die Lenkung ist auf die sportliche Auslegung hin angepasst worden.

Auch im Innenraum wird man die sportlichere Abstimmung merken, so kommen spezielle GSe-Performance-Sitze mit AGR-Zertifizierung zum Einsatz.

Kleine optische Änderungen wird es auch bei der Materialauswahl im Cockpit und den Farbkombinationen geben. Die Markteinführung wird im Laufe des Jahres 2023 erfolgen, Preise sind noch keine bekannt.

Weitere Infos zu Opel unter www.opel.at