Der Opel Astra kommt auch rein elektrisch

Schon im Juli hat Opel erste Infos zum neuen Opel Astra präsentiert, jetzt hat man bei der Weltpremiere verraten, dass er auch als Astra-e mit rein elektrischem Antrieb kommt.

Die neue Generation des Opel Astra zeigt sich nicht nur so schnittig wie nie zuvor, sie wird auch in so vielen verschiedenen Antriebsvarianten wie nie zuvor erhältlich sein.

Der neue Astra wird nicht nur als Benziner, Diesel und Plug-in-Hybrid kommen, er wird auch in einer rein elektrischen Version als Astra-e starten. Start für den Elektro-Astra ist im Jahr 2023.

Die anderen Astra-Versionen werden ab Herbst bestellbar sein. Preise hat Opel noch keine genannt, die Auslieferung soll auch erst ab Anfang 2022 beginnen.

Neben der neuen Optik soll der intern Astra L genannte neue Astra auch mehr Platz bieten. Der 437,4 cm lange Kompaktwagen wird über bis zu 1.250 Liter Stauraum verfügen.

Zum Start wird man zwischen Motoren mit einer Leistung von 110 PS (81 kW) bis 225 PS (165 kW) wählen können, der stärkste Astra ist dabei ein Plug-in-Hybrid.