Der neue Opel Corsa

Am Pariser Autosalon wird die fünfte Generation des Opel Corsa ihre Premiere feiern. Schon jetzt gibt es erste Infos und Fotos.

Der neue Opel Corsa soll in seinem Segment einen neuen Standard setzen und ist eine komplette Neuentwicklung. Beim Design erkennt man einen Mix aus Adam, Astra und Meriva, der dem kleinen City-Flitzer gut steht.

Die fünfte Generation des Corsa soll auch bei der Qualität, dem Komfort und der Sicherheit ordentlich zugelegt haben. Im Vergleich zum Vorgänger kann der neue Corsa mit einer besseren Geräuschdämmung, einem neuen Fahrwerk und neuen Assistenzsystemen aufwarten.

Auf Wunsch gibt es den Corsa mit der Opel-Frontkamera, einem Toter-Winkel-Warner, einem Spurhalte- und Fernlichtassistent und der Frontkollisionswarnung. Zudem gibt es auch einen automatisch lenkenden Parkassistent, eine Rückfahrkamera und einen Berganfahr-Assistent.

Im Innenraum soll der neue Corsa mit einem hochwertigeren Ambiente aufwarten können und bietet auch neueste Navigationstechnik, ein Panoramaglasdach, eine Lenkradheizung und eine Ambiente-Beleuchtung.

Auf dem ersten Foto des Innenraums ist aber auch zu erkennen, dass das Navi-Display etwas ungünstig weit unten positioniert ist, so wie beim Adam, wo es schon viel Kritik dafür gegeben hat.

Mit dem neuen Corsa startet auch der neue "1,0 ECOTEC Direct Injection Turbo"-Motor. Der 3-Zylinder-Benzinmotor ist in den Leistungsstufen mit 90 PS (66 kW) und 115 PS (85 kW) verfügbar und soll mit vorzüglicher Durchzugskraft bei sparsamem Verbrauch überzeugen.

Zusätzlich kann man bei den Benzinern auch noch zwischen einem neuen 1,4 Liter Turbo mit 100 PS und Saugmotoren mit 1,2 und 1,4 Liter Hubraum wählen.

Für Diesel-Freunde gibt es den verbesserten 1,3 CDTI mit 75 PS (55 kW) oder 95 PS (70 kW). Der starke Diesel soll dabei mit einem CO2-Ausstoß von nur 89 Gramm pro Kilometer überzeugen können.

Der neue Corsa wird je nach Motorisierung auf Wunsch auch mit einer neuen 6-Gang-Automatik und einem ebenfalls neuen automatisierten Schaltgetriebe, der Easytronic 3.0, erhältlich sein.

Kommentare

Markenwelt