Verkaufsstart für den Opel Karl Rocks

Der Opel Karl im Offroad-Look ist ab sofort bestellbar. Der Startpreis liegt bei 11.430 Euro.

Opel bietet mit dem Karl Rocks eine weitere Version seines Einstiegsmodells an. Der Offroad-Look passt dem City-Flitzer dabei sehr gut. Durch die leicht erhöhte Bodenfreiheit hat man auch einen besseren Überblick, und der Karl Rocks verfügt über einen Berg-Anfahr-Assistenten, eine Klimaanlage und noch weitere Features, die das Fahren angenehm machen. Optional gibt es auch das Radio R 4.0 IntelliLink mit 7"-Touchscreen um 530 Euro und das Opel OnStar um 490 Euro.

Der Basispreis für den 75 PS starken Benziner liegt bei 11.430 Euro. Optional gibt es statt dem manuellen 5-Gang-Getriebe auch das automatisierte Schaltgetriebe Easytronic 3.0.