Verkaufsstart des neuen Opel Vivaro

Die neue Generation des Opel Vivaro kommt im September zu den Händlern. Ab sofort werden aber schon Bestellungen entgegen genommen.

Mit dem neuen Vivaro bringt Opel im September eine neue Generation seines beliebten Nutzfahrzeugs auf den Markt. Die Basis teilt sich der Vivaro wieder mit dem Renault Trafic.

Im Vergleich zum Vorgänger bietet der neue Vivaro jedoch mehr Komfort und ist auch sparsamer geworden. Auf Wunsch kann der Vivaro auch mit Navigationssystem, Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern und vielem mehr ausgestattet werden.

Zudem stehen auch wieder viele verschiedene Versionen zur Wahl, vom Kastenwagen, über den Bus bis zum reinen Fahrgestell für individuelle Aufbauten reicht die Palette.

Der günstigste Vivaro, der 499,8 cm lange Kastenwagen, startet zum Aktionspreis von 18.990 Euro netto. Angetrieben wird diese Version vom neuen 1,6 Liter-Dieselmotor mit 90 PS (66 kW) Leistung.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt