Peugeot 308 ist Car of the Year 2014

Die begehrte Auszeichnung "Car of the Year" wurde heuer dem Peugeot 308 verliehen.

Am Vortag zum Start des Genfer Autosalons wird traditionell die prestigeträchtige Auszeichnung "Car of the Year" vergeben. Car of the Year 2014 wurde der neue Peugeot 308, der mit 307 Punkten vor dem BMW i3 mit 223 Punkten gelandet ist und das vierte Peugeot-Modell mit dieser Auszeichnung ist.

Der Peugeot 308 knüpft damit an die Erfolge des 307 aus dem Jahr 2002, des 405 im Jahr 1988 und des 504 im Jahr 1969 an. In Genf feiert auch gleich die Kombiversion des 308, der 308 SW, Premiere, der in Kürze die Modellreihe ergänzen wird.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt