Preise für den neuen Peugeot 308

Peugeot hat jetzt die Preise für den frisch gelifteten Peugeot 308 verraten. Auch der 308 GTi ist schon bestellbar.

Für das nächste Modelljahr hat Peugeot den 308 ordentlich überarbeitet und ihm neben dem Facelift auch einige technische Neuheiten spendiert. Jetzt haben die Franzosen auch die Preise für den neuen 308 verraten, der in den Ausstattungslinien Access, Active, Allure, GT Line, GT und GTi erhältlich sein wird.

Preislich startet der neue 308 mit dem 1,2 PureTech 110 PS Benziner in Access-Ausstattung bei 20.100 Euro. Mit 21.250 Euro ist der gleich ausgeführte Kombi nur unwesentlich teurer. Interessant ist auch das Angebot des 308 1,6 BlueHDi 120 EAT6 mit 120 PS-Diesel, der in Active-Ausstattung auf 26.850 Euro kommt. Im Preis enthalten sind schon das Safety-Paket, Leichtmetallfelgen, eine Einparkhilfe und eine 2-Zonen-Klimaautomatik.

Am oberen Ende der Preisskala befindet sich der 270 PS starke Peugeot 308 GTi, der 39.450 Euro kostet.

Kommentare