Peugeot 308 auch mit THP-Motor

Kraftvolle Leistungsentfaltung und niedriger Kraftstoffverbrauch

Die THP-Motoren von Peugeot werden jetzt auch im 308 zum Einsatz kommen. Ihre Merkmale sind eine kraftvolle Leistungsentfaltung und ein niedriger Kraftstoffverbrauch . Die gemeinsam von PSA Peugeot Citroen und der BMW Group entwickelten Triebwerke sind derzeit mit 1,6 Liter Hubraum in zwei Leistungsstufen mit 110 kW / 150 PS und 128 kW / 175 PS erhältlich.

Zu ihren wesentlichen Merkmalen gehört eine Twin-Scroll-Turboaufladung , die variable Steuerung der Einlassnockenwelle (VVT - Variable Valve Timing) und die Benzin-Direkteinspritzung , die einen entscheidenden Beitrag zum Leistungsvermögen und zur Schadstoffreduzierung leisten.

Die THP-Motoren von Peugeot entwickeln 240 Nm bei nur 1400/min (THP 150) bzw. 1600/min (THP 175). Mittels der Overboost-Funktion ist unter Volllast eine kurzzeitige Erhöhung auf 260 Nm möglich.

auto-reporter

Kommentare

Weitere Peugeot Meldungen

Markenwelt