Social Media-Aktion von Peugeot

Mit dem Peugeot E-3008, dem brandneuen vollelektrischen Fastback, setzt Peugeot mehr denn je auf Innovation. Noch vor dem Start gibt es jetzt eine Social Media-Aktion

Normalerweise werden Prototypen versteckt und dem Blick der Öffentlichkeit vorenthalten. Der neue Peugeot E-3008 (getarnt) hingegen wird öffentlich präsentiert und ein breites Publikum wird in seine Einführung einbezogen.

Im Mai dieses Jahres, während der ersten Phase der Aktion, hat Peugeot in seinen sozialen Netzwerken über die neuen Tarnungen der Prototypen des neuen Peugeot E-3008 abstimmen lassen.

Tausende von Stimmen wurden im Juni in den verschiedenen sozialen Netzwerken der Löwenmarke ausgezählt, die drei Tarnmotive zum Favoriten gewählt haben:

  • Thema „Street Art”,
  • Thema „Optische Kunst”,
  • Thema „Prototyp”.

Diese von der Öffentlichkeit gewählten Tarnungen wurden im Juni produziert und für die neuen Peugeot E-3008 verwendet, die in diesem Sommer die letzten Entwicklungstests auf europäischen Straßen absolvieren werden.

In diesem Zeitraum ruft die #CAMOCATCH Challenge alle, die einen dieser getarnten Peugeot E-3008 sehen, dazu auf, das Modell zu fotografieren (unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften) und das Bild zwischen dem 15. Juli und dem 15. August auf Facebook und Instagram unter dem Hashtag #CAMOCATCH und der Verlinkung @Peugeot zu posten.

Alle getarnten Peugeot E-3008 sind mit einem QR-Code versehen, der auf die Webseite der #CAMOCATCH Social-Media-Aktion führt.

Die Löwenmarke verlost unter allen Einsendungen (nur eine Einsendung pro Person) die 6 Gewinnerinnen und Gewinner, die exklusiv eingeladen werden, den neuen Peugeot E-3008 im Jahr 2024 vor dem Marktstart auszuprobieren.

Peugeot lüftet den Schleier – oder vielmehr die Tarnung – des neuen Peugeot E-3008 im kommenden September.

Seit Anfang dieses Jahres verfolgt Peugeot eine Strategie der Kooperationen und Partnerschaften mit jungen Designern und Künstlern. Diesmal handelt es sich um eine von der Löwenmarke initiierte Zusammenarbeit, die über soziale Netzwerke auf ein internationales Publikum ausgeweitet wird, um das Design-Knowhow von Peugeot so vielen Menschen wie möglich nahezubringen.

Weitere Infos zu Peugeot unter www.peugeot.at