5 by Peugeot : Hybrid-Studie für den Genfer Autosalon

Mit dem Konzeptfahrzeug eines Mittelklassewagens mit Hybridantrieb präsentiert Peugeot ein weiteres Beispiel der neuen Designlinie in Genf.

Stilistisch wird es nach dem zweisitzigen Sportwagen SR1 der nächste Ausblick auf die neue Designlinie, und auch eine Vorschau auf ein mögliches neues Mittelklassemodell.

Das Konzeptfahrzeuge "5 by Peugeot" ist 4,86 Meter lang und zeichnet sich durch viel Dynamik im feschen Blechkleid aus. In Bewegung gebracht wird die viertürige Limousine mit abfallender Dachlinie von einer Kombination aus Diesel- und Elektromotor; die Gesamtleistung beträgt 147 kW / 200 PS. Dennoch soll der dynamisch gezeichnete Mittelklassewagen sehr genügsam sein und sich im Schnitt mit 3,8 Litern Treibstoff je 100 Kilometer begnügen. Rein elektrisches Fahren ist ebenfalls möglich.

mid/sta

Kommentare