Peugeot Vision Gran Turismo für PS3

Mit dem Vision Gran Turismo hat jetzt auch Peugeot einen virtuellen Sportwagen im Videospiel Gran Turismo 6 für die PlayStation3.

Der Peugeot Vision Gran Turismo feiert seinen Einstand im Videospiel Gran Turismo 6 (GT6) für PlayStation3 und bietet den Spielern die Möglichkeit, einen Supersportwagen mit einem außergewöhnlichen Leistungsgewicht von 1 kg/PS - bei 875 Kilogramm Gewicht und 644 kW/875 PS - und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 1,73 Sekunden zu ‚erleben‘. Peugeot kann inzwischen mehr als 15 Rennwagen in Vision Gran Turismo vorweisen - und kam dem Aufruf zur Entwicklung eines besonderen Modells anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Spiels durch Kazunori Yamauchi, dem Schöpfer der Rennsimulation, gerne nach.

Die Peugeot-Designer und die Ingenieure von Peugeot Sport entwickelten ein außergewöhnliches Supercar, das sich eindeutig als Hochleistungs-Langstreckenfahrzeug zu erkennen gibt und von der hochauflösenden Grafik von Gran Turismo 6 gelungen in Szene gesetzt wird. Bereits auf den ersten Blick fasziniert der Peugeot Vision Gran Turismo mit seiner windschnittigen Silhouette wie aus einem Block gefräst. Weil ein Großteil der klassischen Aerodynamikelemente fehlt, ist eine ganz spezielle Karosserieform entstanden. Der erforderliche aerodynamische Abtrieb entsteht in erster Linie durch die Form der 1,04 Meter hohen Karosserie. Der direkt hinter dem Piloten angeordnete Heckmittelmotor, ein V6-Turbomotor mit 3,2 Litern Hubraum, überträgt seine 875 PS über ein Sechsgang-Schaltgetriebe permanent an alle vier Räder (vorne 22 Zoll, hinten 23 Zoll Format). In Verbindung mit seinem geringen Gewicht von nur 875 Kilogramm, seiner idealen Massenverteilung und der extrem direkten Lenkung ist der Bolide mit Blick auf die Anforderungen von Gran Turismo ideal aufgestellt. Zugute kommt ihm auch sein phänomenales Beschleunigungsvermögen, das von einem Leistungsgewicht von 1 kg/PS profitiert und ihn die 100 km/h aus dem Stand in nur 1,73 Sekunden erreichen lässt. Phänomenal ist auch das Verzögerungsverhalten des Rennwagens. Es kommen vier belüftete Carbon-Bremsscheiben von Brembo mit einem Durchmesser von vorne 380 mm und hinten 337 mm zum Einsatz.

Demnächst werden die virtuellen Piloten den Peugeot Vision Gran Turismo auf nicht weniger als 40 außergewöhnlichen Rennstrecken und in 107 Konfigurationen testen können. Der Peugeot Vision Gran Turismo wird in sechs Farben exklusiv für die PlayStation 3 im Rahmen eines Gratis-Updates von Gran Turismo 6 verfügbar sein.

dpp-autoreporter/wpr

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt