Neues Topmodell: Porsche Cayenne Turbo

Kurz nach der Premiere des neuen Cayenne hat Porsche jetzt auch das neue Topmodell der Baureihe nachgereicht, den Cayenne Turbo.

Die ersten Cayenne-Versionen der neuen Modellgeneration mussten sich mit einem 6-Zylinder-Benzinmotor begnügen, jetzt hat Porsche aber auch wieder einen V8-Biturbo präsentiert. Der 4,0 Liter-V8 Biturbo im Cayenne Turbo verfügt über eine Leistung von 550 PS (404 kW) und hebt sich auch optisch von den anderen Modellen etwas ab.

Er verfügt über eine aktive Aerodynamik inkl. Dachspoiler und eine 3-Kammer-Luftfederung. Mit Optionen wie der Hinterachslenkung und der elektrischen Wankstabilisierung soll er noch dynamischer werden. Für den Sprint von 0 auf 100 km/h vergehen nur 4,1 Sekunden, ordert man das optionale Sport Chrono-Paket, erledigt er den Sprint sogar in 3,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 286 km/h.

Die Markteinführung des Porsche Cayenne Turbo erfolgt Ende 2017. Der Preis in Deutschland liegt bei 138.850 Euro, in Österreich wird man durch die höhere Besteuerung mit 179.868 Euro rechnen müssen.

Kommentare