Porsche Wintertraining mit Walter Röhrl

Porsche "Power & Snow" 2011

Beim Porsche Winterfahrtraining "Power & Snow" im Alpine Driving Center in Tweng im Lungau bietet sich auch 2011 wieder allen Porsche Besitzern und jenen, die es noch werden wollen, die Gelegenheit, ihr Fahrzeug unter Extrembedingungen zu testen und ihr fahrerisches Können auf Eis und Schnee zu verbessern. Unter der Anleitung von erfahrenen Porsche Instruktoren wird die Fahrsicherheit der Teilnehmer individuell trainiert und die Beherrschung des Fahrzeugs am Limit ausgebaut.

Motorsportlegende Walter Röhrl zeigt persönlich, wie man auch in eisigen Extremsituationen die Grenzbereiche der Sportwagen austestet und dennoch jederzeit die Kontrolle über sein Fahrzeug behält.  Fahrspaß und Begeisterung stehen hier ebenso im Vordergrund wie Sicherheit und Fahrdynamik. Dabei wird auch die Alltagstauglichkeit der Porsche Modelle näher gebracht und gezeigt, wie man mit winterlichen Fahrverhältnissen vernünftig umgeht. Ein besonderes Highlight ist die spektakuläre Taxifahrt mit dem mehrfachen Rallyeweltmeister, der die Teilnehmer mit seinem einzigartigen Handling auf verschneitem Gelände in Grenzbereiche des Fahrens entführt.

Als Ergänzung zum Fahrtraining steht das individuelle Skitraining zum professionellen Carven mit der neuesten Skigeneration von Atomic in Obertauern auf dem Programm. Ehemalige ÖSV-Rennläufer, wie Ingrid Salvenmoser eröffnen die Faszination von engen Kurvenradien am Geschwindigkeitslimit auf zwei Brettern, abgestimmt auf das Fahrkönnen jedes einzelnen.

Arrangement
Fahrdynamikkurs mit Walter Röhrl und Skitraining mit ehemaligen ÖSV-Rennläufern, Testfahrzeuge und Testski, 2 Übernachtungen im  ****Wellnesshotel Eggerwirt in  St. Michael im Lungau, Get together und Abendessen im Hotel, Hüttenabend mit Pferdekutschenfahrt, Mittagessen, Transfers und Skipässe zum Preis von 1.440 Euro inkl. MwSt. pro Teilnehmer.

Termine: 23. - 25. Jänner und 25. - 27. Jänner 2011

Weitere Infos und Anmeldung unter www.porsche.at .

Kommentare