Erster Ausblick auf den neuen Renault 5 E-TECH

Die Neuauflage des Kleinwagenklassikers Renault 5 wird am Genfer Autosalon 2024 ihre Premiere feiern, jetzt gibt es aber schon erste Teaser-Fotos und Infos.

Mit dem R5 hat Renault im Jahr 1972 den Grundstein für eine Ikone im Kleinwagensegment gelegt, im Jahr 1990 hat der Renault Clio den R5 abgelöst. Aber: Nummer 5 lebt, oder zumindest bald.

Am Genfer Autosalon wird Renault nämlich mit dem Renault 5 E-TECH seine Kleinwagenikone mit rein elektrischem Antrieb präsentieren. Auf ersten Teaser-Fotos erkennt man aber schon sehr gut, dass der Neue auch ganz der Alte sein wird.

Zumindest wenn es um das Design geht, welches sich ganz im Stil des ersten R5 zeigt, jedoch mit modernen LED-Leuchteinheiten und besserer Aerodynamik.

Der Retro-Charme wird aber mit Sicherheit die Kunden ansprechen. Zum Start im Herbst 2024 wird der Renault 5 E-TECH nur mit der 52 kWh-Batterie mit einer Reichweite von bis zu 400 Kilometern erhältlich sein.

Eine Variante mit 40 kWh soll etwas später ergänzend hinzu kommen. In verschiedenen Ländern kann man mit dem R5 Pass schon vorab die Möglichkeit eines verfrühten Bestellstarts nutzen und zu den ersten zählen, die im Herbst 2024 ihren Renault 5 E-TECH in Empfang nehmen.

Österreich zählt leider nicht zu diesen Ländern, genauere Informationen zum Auto und zum Marktstart wird es aber sicher bei der Premiere in Genf geben.

Weitere Infos zu Renault finden Sie unter www.renault.at