Bestellstart für die ersten Renault E-TECH-Modelle

Ab sofort können der Clio E-TECH 140 mit Hybridantrieb und der Captur E-TECH 160 mit Plug-in-Hybridantrieb bestellt werden.

Nach den rein elektrische betriebenen Modellen bietet Renault nun erstmals Hybrid- und Plug-in-Hybrid-Modelle an. Als günstigstes Modell startet der Clio E-TECH 140 in ZEN-Ausstattung bei 21.640,- Euro.

In der Top-Ausstattung Initiale Paris sind für den City-Flitzer 28.290,- Euro fällig. Angetrieben wird er aus der Kombination von 1,6 Liter-Benziner mit 91 PS (67 kW) und zwei E-Motoren mit zusammen 69 PS (51 kW).

Die Systemleistung liegt bei 140 PS (103 kW) und soll einen Verbrauch von nur 3,7 bis 4,5 Liter pro 100 Kilometer ermöglichen.

Noch sparsamer ist der Renault Captur E-TECH 160 mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Hier sind bis zu 65 Kilometer rein elektrisch möglich, der CO2-Ausstoß liegt bei unter 50 Gramm pro Kilometer. Preislich startet der Captur E-TECH in Intens-Ausstattung bei 33.790,- Euro.

Wer sich für die Edition One entscheidet, muss mit 34.590,- Euro rechnen, das Topmodell Initiale Paris ist ab 36.890,- Euro bestellbar.