Kleines Elektro-SUV von Renault startet 2019 in China

Am Pariser Autosalon hat Renault mit dem K-ZE Showcar einen Ausblick auf ein neues Elektro-City-SUV gegeben.

Renault treibt die Elektrifizierung seiner Modellpalette voran. Ab 2020 werden der Clio als Hybrid-Version und die Modelle Captur und Megane als Plug-in-Hybrid erhältlich sein. Schon 2019 soll in China ein elektrisches City-SUV starten, einen Ausblick auf dieses Modell hat Renault jetzt am Pariser Autosalon mit dem K-ZE gegeben.

Das Showcar wirkt sehr bullig und gefällt mit seiner markanten Gestaltung. Die Front ist dabei sehr eigenständig, während das Heck stark an den Captur erinnert. Nachdem China der am stärksten wachsende Markt für E-Fahrzeuge ist, startet Renault mit seinem elektrischen City-SUV zuerst dort, bevor der kleine Stromer auch in anderen Märkten erhältlich sein soll.

Ob und wann die Serienversion des K-ZE nach Europa kommt, bleibt offen. Dabei wäre der elektrische City-SUV sicher eine spannende Alternative zum in die Jahre gekommenen ZOE.

Kommentare