Renault Espace Sondermodell

Zum 30. Geburtstag ist der Renault Espace jetzt auch als Sondermodell "Celebration" erhältlich.

Der Renault Espace war einer der ersten Vans und ist auch nach 30 Jahren in seinem Segment noch sehr beliebt. Zur Feier hat Renault jetzt ein Sondermodell des geräumigen Familientransporters aufgelegt.

Das Sondermodell ist für den Espace mit kurzem und langem Radstand erhältlich, und die Kunden können auch zwischen den Dieselmotorisierungen mit 130 PS (96 kW), 150 PS (110 kW) und 173 PS (127 kW) wählen.

Zur Serienausstattung des Sondermodells zählen eine Alcantara-Leder-Polsterung inkl. Sitzheizung für die Vordersitze, automatisch abblendende Rückspiegel, Sonnenrollos für die hinteren Scheiben, ein Carminat TomTom Navi mit Europa-Karten und 17"-Leichtmetallfelgen.

Die Basis für das Sondermodell bildet die Ausstattungslinie Celsium, die schon über eine 2-Zonen-Klimaautomatik, ein Radio mit CD- und MP3-Funktion mit 4x30 Watt, eine Einparkhilfe hinten, Nebelscheinwerfer und die Handsfree Keycard verfügt.

Das Sondermodell startet mit dem 2,0 Liter Diesel mit 130 PS bei 37.650 Euro, die Preisersparnis liegt bei rund 2.000 Euro.

Kommentare

Markenwelt