Renault wertet den Megane auf

Ende März geht ein leicht modifizierter Renault Megane an den Start, der mit neuen Motoren noch effizienter unterwegs ist.

Der Renault Megane bekommt für das neue Modelljahr ein kleines Facelift und wird auch technisch weiter aufgewertet. Vor allem der neue Energy dCi 110 Motor gilt dabei als Sparmeister und begnügt sich mit lediglich 3,7 Liter Diesel pro 100 Kilometer.

Der CO2-Ausstoß liegt bei nur 93 Gramm pro Kilometer und macht den Megane zum Sparmeister seiner Klasse. Im Vergleich zum gleich starken Vorgänger ist der neue Dieselmotor aber auch spritziger, sein Drehmoment konnte um 20 Nm auf 260 Nm gesteigert werden und steht schon bei 1.750 U/Min zur Verfügung.

Auch in der Motorisierung Energy dCi 130 bleibt der Megane noch sehr sparsam. Der 1,6 Liter Turbodiesel mit einer Leistung von 130 PS genehmigt sich lediglich 4,0 Liter Diesel pro 100 Kilometer, und der CO2-Ausstoß liegt bei 104 g/km. Das maximale Drehmoment von 320 Nm erreicht der dCi 130 ebenfalls bei 1.750 U/Min.

Neu im Programm ist auch der Benzin-Direkteinspritzer TCe115, der den 1,6 16 V 110 Hi-Flex Motor ersetzt. Der neue Turbomotor mit 1,2 Liter Hubraum soll sich mit rund 5,3 Liter Benzin pro 100 Kilometer begnügen, was eine Ersparnis von 25% gegenüber dem Vorgängermodell bedeutet. Der CO2-Ausstoß liegt mit 119 Gramm zudem unter der magischen 120 Gramm-Grenze. Gesteigert wurde dagegen das Drehmoment, welches von 150 auf 190 Nm gestiegen ist und schon bei 1.650 U/Min bereit steht.

Mehr Power gibt es auch für den Megane Renault Sport, dessen 2,0 Liter Turbomotor nun auf 265 PS (195 kW) kommt und so noch mehr Fahrspaß bieten soll.

Optisch erkennt man die neuen Megane-Modelle an einer modifizierten Frontpartie, je nach Ausstattung durch LED-Tagfahrlicht und eine erweiterte Farbpalette. Als Neuheit gibt es für den Megane die Berganfahrhilfe Hill Start Assist und ein Visio-System mit Spurhalte- und Fernlicht-Assistent.

Die modifizierten Modelle gehen ab März 2012 an den Start, die Modifikationen betreffen dabei alle Karosserievarianten.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt