Renault Megane CC im neuen Modelljahr

Für das neue Modelljahr frischt Renault das Megane Coupé-Cabriolet auf und bringt neu gestaffelte Ausstattungsniveaus und neue Motoren.

Renault spendiert dem Megane Coupé Cabriolet die neuen Energy-Motoren. Der Energy dCi 110 und der Energy dCi 130 sind dank modernster Technik und Start/Stopp-System sehr sparsam unterwegs.

Im Schnitt fließen nur 4,5 bzw 4,4 Liter Kraftstoff Richtung Motor, der CO2-Ausstoß liegt bei nur 115 g/km. Ab Mai 2013 gibt es dann auch den innovativen 1,2 Liter Turbobenziner energy TCe130, dessen Verbrauch bei 6,4 Liter pro 100 Kilometer liegt. Als Top-Motorisierung stehen der TCe180 mit 180 PS (132 kW) und beim Diesel der dCi 160 mit 160 PS (118 kW) zur Wahl.

Bei den Ausstattungen haben die Kunden zukünftig die Wahl zwischen Dynamique, GT-Line und GT. Bereits die Basisausstattung Dynamique verfügt über eine Klimaautomatik, CD-Radio mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Tempopilot und eine Einparkhilfe hinten.

Zudem bietet Renault auch eine Neuauflage des Sondermodells Megane Coupé Cabriolet Floride an. Beim Floride 2013 werkt der neue dCi 130 unter der Haube. Optisch erkennt man das Sondermodell an der schwarzen Metallic-Lackierung und der schwarzen Lederpolsterung mit elfenbeinfarbenen Akzenten. Der Preis für das Floride 2013 Sondermodell liegt bei 33.990 Euro.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt