Renault Scenic Sky : Sondermodell ab Jänner 2006

Mehr Licht und mehr Dieselkraft

Bei Renault beginnt das neue Jahr mit einem Blick in die Sterne. Und das darf man wörtlich verstehen, denn Renault bringt ab 2. Jänner 2006 das neue Sondermodell Scénic Sky mit einem Panorama-Glasdach und zahlreichen weiteren Extras zum Preis ab 21.600 Euro (1,6 16V / 111 PS). 

Das fixe Panorama-Glasdach erstreckt sich von der Windschutzscheibe bis zur Heckscheibe, erfüllt den Innenraum mit Licht und lässt ihn noch weiter erscheinen. Ein Rollo schützt bei Bedarf vor zu starker Sonneneinstrahlung. Zusätzlich sorgt ein CD-Radio mit 4 x 15 Watt für angenehmen Klang im Scénic Sky. Im Innenraum setzen speziell für dieses Sondermodell die Farben Schiefer und Carbon neue Akzente. Die Mittelkonsole erzeugt mit ihrer schiefer-metall Oberfläche ein elegantes Flair, der carbonfarbene Schaltknauf nimmt das Konzept mit dunkelgrauen Ziernähten auf.

Trotz dieser Aufwertung positioniert sich das Sondermodell Sky günstiger als die Version "Expression" , auf der es aufbaut. Das bedeutet bei allen Motorisierungen einen Kundenvorteil von rund 1.210 Euro . Alle Außenfarben und alle Optionen des Scénic Expression sind auch für das Sondermodell Sky erhältlich.

Ein weiteres Highlight im neuen Jahr bilden zwei neue Euro4-Dieselmotoren für Scénic und Grand Scénic. Beim kleineren der beiden handelt es sich um einen 1.9 dCi mit 109 PS , der eine gedrosselte Version des 1.9 dCi mit 130 PS ist und über einen serienmäßigen Dieselpartikelfilter verfügt. Sein maximales Drehmoment von 260 Nm sorgt für souveräne Fahrleistungen und beschleunigt in 11,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Dabei begnügt er sich mit durchschnittlich 6 l Diesel auf 100 km. Dieser Motor wird (in Kombination mit der Designlinie Authentique) ab 22.440 Euro angeboten.

Der 2.0 dCi mit 150 PS stammt als erster Allianz-Motor aus der Zusammenarbeit mit Nissan. 340 Nm Drehmoment und 204 km/h Höchstgeschwindigkeit legen eine eindrucksvolle Leistungsbilanz. Den Spurt von 0 auf 100 km/h schafft er in 9,6 Sekunden (10 Sekunden beim Grand Scénic). Im Verbrauch ist er mit nur 5,8 l/100 km noch sparsamer als sein kleinerer Kollege. Er ist (wieder in Kombination mit der Designlinie Dynamique) ab 26.880 Euro verfügbar.

Kommentare