Renault frischt den Trafic Combi und Spaceclass auf

Für das neue Modelljahr bekommen der Trafic Combi und der Trafic Spaceclass einen neuen Look, neue Motoren und ein neues Infotainmentsystem.

Die Personentransport-Versionen des Renault Trafic werden im neuen Modelljahr noch interessanter. Optisch erkennt man den Trafic Combi und den Trafic Spaceclass vor allem am neuen Frontdesign.

Ein Kühlergrill mit Chromleisten und LED-Scheinwerfer prägen die neue Frontpartie, hinzu gesellen sich 17″-Alufelgen für einen noch eleganteren Look des geräumigen Personentransporters.

Im Innenraum zeigt sich das Cockpit jetzt moderner und hochwertiger, der Nutzfahrzeug-Charakter ist so gut wie weg. Sogar ein neuer 8″-Touchscreen mit dem Online-Multimediasystem Easy Link ist an Bord.

Bei der Motorisierung kann man zwischen dem Blue dCi mit 110 PS, dem Blue dCi mit 150 PS oder dem bisherigen Top-Diesel, dem Blue dCi 170, wählen.

Der schwächste Diesel ist mit einer manuellen 6-Gang-Schaltung ausgerüstet, beim mittleren Diesel kann man optional auch ein EDC-Getriebe haben. Der Top-Diesel verfügt serienmäßig über das EDC-Getriebe. Der Marktstart ist für Frühling 2021 geplant.