Infos zum neuen Renault Trafic

Renault hat erste Fotos und Infos zum neuen Renault Trafic veröffentlicht, der sich noch vielseitiger als bisher präsentiert.

Die dritte Generation des Renault Trafic soll sich deutlich von ihrem Vorgänger abheben und noch vielseitiger sein als bisher. Der neue Transporter steht in 270 verschiedenen Varianten zur Verfügung und sollte somit für jeden Bedarf eine passende Lösung bieten.

Man hat die Wahl zwischen zwei Höhen und zwei Längen sowie zwischen Kastenwagen, Doppelkabine, Plattformfahrgestell und Minibus. Zudem bietet Renault in Zusammenarbeit mit namhaften Auf- und Umbauherstellern auch Sonderaufbauten für verschiedene Branchen an.

Optisch wirkt das neue Modell auf jeden Fall viel moderner und passt sich perfekt in das aktuelle Markendesign von Renault ein. Der Innenraum soll zudem mehr Komfort bieten und den reinen Nutzfahrzeugcharakter etwas verloren haben.

Für einen Transporter nicht unwesentlich ist aber auch die Wirtschaftlichkeit, und auch hier soll der neue Trafic mit einer besonders guten Effizienz glänzen können. Zum Start steht der Trafic III mit einem neuen 1,6 Liter-Turbodiesel in zwei Aufladungsvarianten zur Verfügung. Die eine Version kommt mit einem einfachen Turbolader, die andere mit einem Bi-Turbo. Der Verbrauch soll dabei weniger als 6,0 Liter pro 100 Kilometer betragen.

Genaue Leistungsdaten hat Renault leider noch nicht verraten, ebenso wenig wie Preise und einen verbindlichen Starttermin für den neuen Trafic.

Kommentare

Die neuesten Meldungen

Markenwelt