Concept Car: Renault Twin´Z

Mit dem Twin´Z präsentiert Renault eine Studie für aktive Stadtbewohner, die an den ersten Renault 5 und Twingo angelehnt ist.

Der rein elektrisch betriebene Renault Twin´Z soll mit seinen 3,6 Meter Länge ein großzügig gestaltetes Interieur haben. Gegenläufig angeschlagene Türen erleichtern den Einstieg in den futuristischen Innenraum.

Das Design des Twin´Z soll an die erste Generation des R5 und des Twingo erinnern, die sich früher als kleine Stadtflitzer schon großer Beliebtheit erfreut haben. Gestaltet wurde die Studie gemeinsam mit dem Star-Designer Ross Lovegrove, der gemeinsam mit dem Renault-Design-Team den Twin´Z vollendet hat.

Vor allem die Gestaltung der Scheinwerfer, Rücklichter, Stoßfänger, Räder und des markanten LED-Leuchtbands, das sich auf beiden Seiten über das Fahrzeug erstreckt, tragen die Handschrift von Lovegrove.

Die Räder sind jeweils am äußersten Rand positioniert, und der Twin´Z hat so nur ganz kurze Überhänge. Dadurch entsteht im Innenraum ein sehr großzügiges Platzangebot. Der futuristisch gestaltete Innenraum kommt auch mit sehr spartanisch gestalteten Sitzen aus, die sehr an den Renault 4 erinnern und auch für ein noch großzügigeres Platzangebot verantwortlich sind.

In der Mittelkonsole thront ein Touchscreen-Monitor im Stil eines Tablet-Computers, über den sich alle wichtigen Informationen abrufen lassen. Ein Smartphone direkt im Blickfeld des Fahrers ersetzt den bisherigen Tacho und informiert über Geschwindigkeit und Reichweite.

Statt Außenspiegel verfügt der Twin´Z über Kameras, die aerodynamisch günstig mit der Karosserie verschmelzen. Ein durchsichtiger Heckspoiler sorgt für zusätzlichen Anpressdruck auf der Hinterachse, lässt das Fahrzeug aber durch seine Transparenz nicht unförmig wirken.

Auch wenn der Twin´Z noch Zukunftsmusik ist - auch der 2011 präsentierte Captur Concept sollte nur zeigen, wie ein kleines Crossover-Modell aussehen könnte und ist jetzt in durchaus stark abgeänderter Form, aber doch mit bestimmten Design-Attributen des Concept-Cars, erhältlich.

Kommentare

Markenwelt